Report Verlags GmbH · Jägerstraße 1 · 46395 Bocholt · Tel. +49-(0)2871-2598-0 · zentrale@bocholter-report.de
Report Verlags GmbH · Jägerstraße 1 · 46395 Bocholt · Tel. +49-(0)2871-2598-0 · zentrale@bocholter-report.de

Sie Badewanne. Er Dusche.

Bocholt. (fren) Mini-Söckchen, Strampler, kleine Höschen und Pullöverchen baumeln  vor dem Einfamilienhaus mit der Nr. 37 fröhlich an der Wäscheleine. Wer die Tradition kennt, weiß: Hoppla, da war wer fleißig. Da ist Nachwuchs eingezogen. Fleißig sind Nadine und Frank Tenbrock allemal. Als Patchwork-Familie haben sie es inzwischen auf vier Kinder gebracht. Und so ganz nebenbei haben die Zwei auch noch zwei Business-Projekte am Start:  Schmatzepuffer und little-t. Wie geht das alles? Können die Tenbrocks zaubern oder wie bewerkstelligen sie den Alltag zwischen Selbstständigkeit, Haushalt, Kindererziehung und Windeln wechseln? Die Rezeptur des Unternehmerpaares ist ein bisschen ungewöhnlich.

"Zurück zur Gründermentalität täte uns gut"

Bocholt. (fren) Coachings, Workshops und Vorträge, viele Unternehmen nutzen die Corona-Krise, um sich neu zu positionieren. Digital und mental. In diesem Bereich unterwegs ist ein interessantes Vater-Sohn-Duo: Hans und Tobi Krick. Als Marketing- un Vertriebsexperten wollen sie sich weniger als Unternehmensberatung sehen, auch wenn sie eine sind. Das klingt so altbacken, so straight, sind sich die beiden einig. Und so halten sie es für ihr eigenes Unternehen so, wie sie es auch ihren Kunden vermitteln: Was sich wirklich verkauft, ist Persönlichkeit. Wie sich lokale Unternehmen positionieren, worauf es ankommt nicht – nur in diesen Zeiten – und was es mit dem Buch auf sich hat, das nun erschienen ist, dazu gab es in einem Interview interessante Antworten.

Anmeldestart für neuen Kurs im Kneipp-Verein

Bocholt. (jga) Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt GESUND bleiben in NRW“ des Landessportbundes NRW, der Staatskanzlei NRW und des Kreissportbundes bietet der Bocholter Kneipp-Verein ab sofort einen neuen Kurs für Männer und Frauen ab 60 Jahren an.
Der Kurs „Gleichgewicht erhöhen – Stürze vermeiden“ dient der Prävention und allgemeinen Gesundheitsförderung und hat zum Ziel, durch Schulung des Gleichgewichtssinns sowie dem Aufbau und Erhalt der Kraft- und Ausdauerfähigkeit Stürze bei älteren Menschen zu vermeiden. Die beiden erfahrenen Leiterinnen des Bocholter Kneipp-Vereins helfen den Kursteilnehmern darüber hinaus, verschiedene Techniken zum Auffangen von Stürzen zu erlernen.
Kursstart ist ab 1. Oktober; der Präventionskurs findet je zweimal wöchentlich bis Ende Dezember statt.
Anmeldungen werden ab sofort beim Kneipp-Verein Bocholt unter 02871-13476 entgegengenommen.

Hilfe in Corona-Zeiten: